T-Shirt ist T-Shirt – oder doch nicht? In der Sommerausgabe der Ottobre für Kids (Heft 03/2015) habe ich einen ganz tollen Schnitt gefunden, den ich wirklich super innovativ finde.

Affenshirt-Finn-01

Der Clou daran ist, dass es von vorne ein normales Shirt ist und von hinten ein Raglanshirt. Dadurch müssen natürlich auch die Ärmel aus je zwei Schnittteilen bestehen und das eröffnet spannende Möglichkeiten zum Stoffe kombinieren.

Affenshirt-Finn-03

Affenshirt-Finn-02

Super finde ich auch, dass es den Schnitt durchgehend vom Kleinkind zum Mann gibt. Ja Ihr habt richtig gelesen. In dieser Ausgabe der Ottobre sind zwei Erwachsenenschnitte, mit denen man Eltern und Kind im Partnerlook einkleiden kann.

Affenshirt-Finn-04

Für kleinere Jungs ist es das Modell 17. Ich habe es für Finn in Größe 92 genäht. Gewählt hab ich dafür einen fröhlichen Stoff mit Affen, Elefanten und anderen Tieren.

Affenshirt-Finn-10

Als Kontraststoff habe ich einen apfelgrünen Jersey genommen. Dieses helle grün mag Simone total gerne.

Affenshirt-Finn-09

Hier seht ihr, dass man den oberen Teil des Raglanärmels auch von vorne sieht. Das gibt einen sehr netten Effekt, wenn man unterschiedliche Stoffe einsetzt.

Affenshirt-Finn-07

Der Schnitt hat eine super Passform und wird sicher im nächsten Sommer noch öfter genäht.

Affenshirt-Finn-06

Eine kleine lustige Anekdote muss ich Euch zum Schluss noch erzählen. Als ich es Finn geben wollte, war das Shirt noch in meiner Handtasche. Beim Reinkommen habe ich Finn gesagt, dass ich ihm etwas mitgebracht habe. Wir haben dann aber erst mal gespielt und ich habe mit meiner Schwester gequatscht. Plötzlich sehe ich, wie Finn meine Handtasche schnappt, sie öffnet und sich mit einem Strahlen auf dem Gesicht das Shirt sichert.

Affenshirt-Finn-05

Und nun geht das Ganze noch zu

Titelbild Linkparty Made for Boys  und zu Titelbild Linkparty Kiddi Kram

2 Comments on Ein Affenshirt für viel gute Laune

  1. InaMaka
    11. Oktober 2015 at 19:27 (2 Jahren ago)

    Sehr schönes Shirt….es gibt doch nichts schöneres, als das Strahlen eines Kindes 🙂

    Lg
    Ursula

    Antworten
    • Daniela
      11. Oktober 2015 at 21:28 (2 Jahren ago)

      Hallo Ursula,

      da hast Du ohne Frage Recht. Deshalb nähe ich auch so gerne für meinen Neffen.

      LG Daniela

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *