Ich habe Euch ja schon mal vor ein paar Tagen von Henrik, dem süßen kleinen Sohn von Miri und Alex erzählt. Seine Eltern haben zu seiner Geburt ja schon eine Babykollektion bekommen, aber ich wollte noch etwas dazu nähen, was Henrik über seine ganze Kindheit begleiten kann.

Eulenkissen-Henrik-12

Entschieden habe ich mich für ein Eulenkissen mit seinem Namen. Ich hab das Set (allerdings in einer Mädchenvariante mit pinkem Hintergrundstoff und rosa Flügeln) vor ein oder zwei Jahren in einem leider inzwischen geschlossenen Patchworkladen in Schorndorf gefunden und musste es damals sofort mitnehmen.

Eulenkissen-Henrik-11

Das Set ist von Jobolino. Die machen super schöne Applikationsvorlagen von Tieren – oft mit 3D Elementen und mit ganz weichem Bio-Plüsch. Die gibt es auch bei Dawanda.

Eulenkissen-Henrik-10

In meinem Set war alles dabei – die Stoffe, die Vorlage und ein doppelseitig klebendes Vlies. Die Stoffe habe ich dann teilweise ausgetauscht, so dass es für einen Jungen besser passt.

Eulenkissen-Henrik-09

Nachdem die einzelnen Teile auf den Hintergrundstoff aufgebügelt waren, habe ich Stickvlies untergelegt und dann in der jeweiligen Farbe des Stoffes appliziert. So sehr ich den Festonstich eigentlich mag, bei dem Plüsch war mir dann der Satinstich (sehr enger Zickzack) deutlich lieber.

Eulenkissen-Henrik-05

Die Flügel der Eule sind verstürzt und nur jeweils am oberen Bogen festgenäht. Dadurch sind sie noch frei beweglich und laden später auch zum Spielen ein.

Eulenkissen-Henrik-07

Sehr niedlich finde ich auch die Knotenohren. Die stehen über das Kissen hinaus und sind auch dazu da, das Interesse des Babys zu wecken.

Eulenkissen-Henrik-08

Die Eule hat so ein süßes Gesicht – ich hab mich schon beim Nähen total in dieses Kissen verliebt und hätte es am allerliebsten gar nicht mehr hergegeben.

Eulenkissen-Henrik-01

Den Namen habe ich mit Multicolorstickgarn gestickt – den Farbverlauf finde ich sehr harmonisch. Dabei passen die Farben einfach genial zu den Farben der Eule.

Eulenkissen-Henrik-04

Hier seht Ihr das Kissen noch mal in seiner ganzen Schönheit – ich finde es so zuckersüß, dass es mir echt schwer fiel, es einzupacken und wegzugeben.

Eulenkissen-Henrik-14

Hinten wird es mit einem Hotelverschluss geschlossen. Und damit Henrik auch später noch weiß, woher er das Eulenkissen hat, habe ich mal wieder mein Label eingenäht. Das mache ich sowieso viel zu selten.

Eulenkissen-Henrik-13

Auch darüber haben sich Miri und Alex sehr gefreut. Und auch wenn es im Moment nur als Dekoration genutzt werden kann: Ich bin mir sicher, Henrik wird es lieben und mit ihm spielen, wenn er älter wird. Denn das freundliche Eulengesicht, der starke Kontrast der Farben und die freischwingenden Flügel und die Knotenohren machen das Kissen für ein Kleinkind ganz sicher interessant.

Und jetzt geht das Ganze noch zur

Tophill-Kissen-Party, zu Titelbild Linkparty Made for Boys, zu Titelbild Linkparty Kiddi Kram, zurBanner300px2 und zur linkparty_applikationen

6 Comments on Ein Eulenkissen zur Geburt

  1. InaMaka
    2. Dezember 2015 at 16:06 (2 Jahren ago)

    Das ist ja wirklich ein zauberhaftes Kissengeschenk und auch ich bin mir sicher Henrik wird es lieben. 🙂

    Lg
    Ursula

    Antworten
    • Daniela
      2. Dezember 2015 at 18:08 (2 Jahren ago)

      Hallo Ursula,

      das freut mich sehr, dass Du das Kissen auch so toll findest. Ja ich glaube auch, dass Henrik es lieben wird, wenn er größer wird und damit spielen kann. Ich liebe ja Geschenke, in denen Herzblut drinsteckt.

      Liebe Grüße Daniela

      Antworten
  2. Daniela
    4. Dezember 2015 at 12:05 (2 Jahren ago)

    Das ist ja ein zuckersüßes Kissen. Ich hab auch erst ein Eulenkissen genäht. Da würde deine Eule hervorragend dazu passen.
    Liebe Grüße,Daniela

    Antworten
    • Daniela
      8. Dezember 2015 at 08:17 (2 Jahren ago)

      Hallo Daniela,

      inzwischen habe ich Deine Eule auch gefunden. Geht es Dir auch so, dass Eulen immer gehen – gerade jetzt, wo man sie nicht mehr überall sieht?

      Liebe Grüße

      Daniela

      Antworten
  3. Insel der Stille
    8. Dezember 2015 at 06:15 (2 Jahren ago)

    Ganz zauberhaft, dein Namenskissen samt kuscheliger Eule! Und eine ganz wunderbare Geschenkidee dazu. Da weiß das Kissen immer genau wem es gehört und es wird dem kleinen Mann sicher lange Zeit treu begleiten 🙂
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    Antworten
    • Daniela
      8. Dezember 2015 at 08:16 (2 Jahren ago)

      Hallo Sabine,

      das war mit ja auch wichtig. Denn die Babykollektion passt ja schon nach ganz kurzer Zeit nicht mehr und da wollte ich etwas dazu, was “bleibt”.

      Liebe Grüße

      Daniela

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *