Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich diesen Pulli bei einem Nähwochenende im Harz genäht habe, aber das kommt davon, wenn man etwas mit noch heißer Nadel verschenkt, bevor man es geschafft hat, Fotos davon zu machen…

Finn wurde im April schon zwei Jahre alt und da wollte ich ihm unbedingt einen Geburtstagspulli machen. Ein paar Wochen davor habe ich bei Facebook in einer Gruppe eine solche Maulwurfapplikation gesehen und das fand ich für sein Alter auch super passend.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-07

Der Schnitt für den Pulli ist der Herzbube von Fred von Soho in Größe 98 und eins ist jetzt schon klar: Das wird auf gar keinen Fall der letzte Herzbube bleiben. Es hat so großen Spaß gemacht, den zu nähen und er passt auch richtig gut.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-01

Bei den Stoffen habe ich mich für einen dunkelblauen leicht dehnbaren Sweat und in Ermangelung eines dazu passenden Streifen-Jersey für einen dunkelblau-weiß gestreiften glatten Bündchenstoff entschieden. Mit dem Bündchen habe ich nicht nur die Ärmel- und das Bauchbündchen gemacht, sondern auch die Kapuze innen abgefüttert. Das ging erstaunlich gut zu nähen. Die Kapuze habe ich dann noch abgesteppt und den leichten Paspeleffekt, der dabei entstand, finde ich sehr schön.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-08

Beim Applizieren habe ich leider auf Stickvlies verzichten müssen und das sieht man leider auch. Dadurch ist die Satinkante einfach nicht so schön gleichmäßig, wie sie sein könnte. Aber zum Glück sieht man das nur, wenn man genau hinschaut und der Gesamteindruck des Pullis gefällt mir trotzdem sehr gut.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-06

Ich mag vor allem die Farbkombination des dunkelblaus mit den Streifen an den Bündchen so gerne. Das hat so ein bisschen was maritimes.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-02

Den Luftballon habe ich nur mit einem Geradstich aufgenäht. Bei der Zahl 2 kam dann mein Plotter zu einem Kurzeinsatz.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-04

In diesem Wahnsinnssommer hatte Finn sicher nicht so viele Gelegenheiten, den Pulli zu tragen, aber jetzt kommen ja erst die kühlen Tage und Wochen und da kann er sich dann richtig schön in seinen Geburtstagspulli kuscheln.

Geburtstagsshirt-Finn-2-Jahre-09

Den Herzbube gibt es mit Kapuze oder einen super schicken Kragen und inzwischen kann man sogar entscheiden, ob man ihn als Ebook oder Papierschnittmuster haben möchte. Denn seit ein paar Wochen gibt es bei Fred von Soho einige Schnitte auch auf Papier. Das finde richtig klasse, weil mir das Zusammenkleben der Ebooks vor allem in den größeren Größen so gar keinen Spaß macht.

Und nun geht das Ganze noch zu

Titelbild Linkparty Made for Boys, zu Titelbild Linkparty Kiddi Kram, zu  Linkparty-Streifen und zu linkparty_applikationen

2 Comments on Maulwurf + Herzbube = Geburtstagspulli

  1. Carla
    3. November 2015 at 23:00 (2 Jahren ago)

    Hallo Daniela,
    der Pulli ist toll. Mangels Stickvlies kannst Du es auch mal mit Backpapier probieren – hab ich schon öfter. Ich habe übrigens eine Linkparty zum Thema Applikationen gestartet und würde mich sehr freuen, wenn Du mit diesem Maulwurf und gern auch weiteren Werken mit Applikationen mitmachst. Leider funktioniert hier beim Kommentieren gerade copy&paste nicht, Du findest die Linkparty auf meinem Blog (Carla näht) rechts oben im Seitenmenü.
    Liebe Grüße, Carla.

    Antworten
    • Daniela
      4. November 2015 at 02:46 (2 Jahren ago)

      Liebe Carla,

      ich habe eine Stickmaschine und deshalb immer Stickvlies hier. Den Pulli habe ich aber auf einem Nähwochenende genäht und da nicht drangedacht, was mitzunehmen. Der Tipp mit dem Backpapier ist aber super, denn das hätte vielleicht jemand da gehabt.

      Deine Linkparty schaue ich mir gleich mal an.

      Liebe Grüße Daniela

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *