Grete vom Ländle hat wieder eine neue Stickdatei – die Rennkröte Trudi. Ich durfte die Probesticken und finde sie wirklich superschön. Ich kann sie mir in der Applikationversion super auf einer Tasche oder auch als Taschenbaumler vorstellen.

Trudi-Button

Die Rennkröte mit den Herzen wollte aber unbedingt auf ein Shirt hüpfen. Deshalb habe ich für Finn ein neues T-Shirt (in Größe 86) genäht und da die Datei draufgestickt. Bei diesem Shirt ist auch mein neues Spielzeug – die Covermaschine Babylock BLCS 2 – zum Einsatz gekommen. Ich habe an den Säumen die dreifädelige Covernaht genutzt und außen braun und in der Mitte einen türkisfarbenen Faden genommen. Das gefällt mir sehr gut. Auch das eingenähte Webband in der Seitennaht macht das Shirt zu etwas besonderem.

T-Shirt-Trudi

Bis es Finn das erste Mal tragen durfte, habe ich es erst mal meiner Handpuppe Tobi angezogen. Auch er macht darin eine gute Figur wie ich finde.

T-Shirt-Trudi-Tobi

Und so sieht es an Finn aus:

T-Shirt-Trudi-Finn

Die Datei gibt es bei Dawanda und im Shop von Grete vom Ländle.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *