Wer diesen Blog regelmäßig verfolgt, weiß inzwischen sicher, dass ich ein echter Fan vom Wichteln bin. Ich mag die Überraschung und es macht mir Spaß, mir Gedanken über mein Wichtelkind zu machen. Einfacher ist das natürlich, wenn man denjenigen kennt, den man bewichteln kann, aber auch Herausforderungen machen ja Spaß.

So war es auch beim Wichteln der Stichezauberinnen. Ich hatte mich in den Wochen davor entschieden, nicht länger probesticken zu wollen. Das hatte viel mit dem zu tun, was mir im April den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Katrin und Antje hatten super viel Verständnis für meine Situation und haben mir immer wieder signalisiert, dass sie für mich da sind und keine Erwartungen an mich haben. Dennoch habe ich es als zunehmend als Druck empfunden und wollte deshalb einen sauberen Schlussstrich ziehen.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-12

Das Wichteln wollte ich aber noch mitmachen, weil wir zu dem Zeitpunkt schon die Wichtelpartner verteilt hatten und ich mein Wichtelkind ja nicht im Regen stehen lassen wollte. Aber da ich nicht mit zum großen Probestickerinnentreffen fahren konnte, kannte ich mein Wichtelkind Elke leider nicht persönlich.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-11

Trotzdem konnte ich ein bisschen was herausfinden und habe mich dann dafür entschieden, einen meiner absoluten Lieblingssprüche auf ein Kissen zu sticken. Die Datei ist von Kitsch Deluxe und ich hatte sie schon mal auf dem Kronenkissen für Verona verwendet.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-13

Damals hatte ich die Sterne mit Glitzerfolie gemacht, aber nun wollte ich es nochmal wissen. Und dieses Mal hat es auch geklappt, sie zu sticken.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-18

Ich wusste, dass Elke fröhliche Farben wie orange und türkis mag und habe mich daher bei der Vorderseite für einen orangen Batikstoff entschieden. Auf der Rückseite kam ein türkiser Stoff mit unregelmäßigen Punkten zum Einsatz. Die Kombination macht ja an sich schon gute Laune und in Kombination mit dem tollen Spruch sollte das ein Gute-Laune-Kissen für die nicht ganz so schönen Momente im Leben werden.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-14

Mit meinem zweiten Geschenk wollte ich Elkes Wunsch nach einer Doodle Datei erfüllen. Das war mal ein Freebie von Rock Queen. Allerdings konnte ich die Datei in ihrem Shop nicht finden.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-20

Hier seht Ihr auch, wo sie zum Einsatz kam. Ich hab für Elke noch ein Kosmetiktäschchen gemacht, bei dem ich die Stoffe vom Kissen noch einmal aufgegriffen habe.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-15

Auf die Rückseite habe ich noch mit Farbverlaufsgarn Elkes Namen gestickt.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-19

Den Effekt vom Farbverlaufsgarn finde ich immer wieder richtig toll.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-16

Das Täschchen habe ich noch mit verschiedenen Kosmetikartikeln zum Verwöhnen gefüllt. Und weil ich wusste, dass Elke auch gerne mal nascht, gab es natürlich auch dafür noch etwas dazu. Hier seht Ihr nochmal das ganze Paket:

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-21

Nachdem dann das Paket unterwegs war, stieg natürlich die Vorfreude auf mein Wichtelpaket. Dieses Mal war es besonders spannend, weil wir nicht am Absender erkennen konnten, wer es abgeschickt hat.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-01

So konnten wir etwas rätseln, wer uns bewichtelt hat.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-02

Als erstes kam dabei eine wunderschöne bestickte Karte zum Vorschein.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-05

Als ich dann das große Paket geöffnet habe, war ich echt sprachlos. Heraus kam eine wunderschöne Kalenderhülle.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-03

Aber nicht nur die Hülle war wunderschön – der Inhalt war der absolute Knaller! Ein super schöner Patchworkkalender. Da ist ein Bild schöner als das nächste. Das macht super viel Spaß, darin zu blättern und in dem kleinen Text daneben findet man dann den Hinweis, wo man dieses Muster finden kann.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-04

Aber auch die anderen Sachen waren so liebevoll ausgewählt. Diese tolle Teesorten waren auch mit im Paket. Ich liebe ja offenen Tee und in dieser Form hat der Tee richtig schön Platz zum Ziehen.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-08

Und dann war noch Schokolade mit im Paket. Und der entscheidende Hinweis auf meinen Wichtel Grit.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-07

Liebe Grit, wenn Du das mal lesen solltest, möchte ich Dir auch hier nochmal ganz herzlich für dieses tolle Paket danken. Du hast mir damit eine wirklich große Freude gemacht. Hier seht Ihr noch mal den gesamten Inhalt meines Nikolaus-Wichtelpakets.

Wichteln-Stichezauberinnen-2015-10

Und jetzt geht das Ganze noch zu

TTBildchen, zu STICKFREUDEN1 und zur  TophillKissenParty2016

2 Comments on Wichteln bei den Stichezauberinnen

  1. Annette
    3. Januar 2016 at 23:39 (1 Jahr ago)

    Liebe Daniela,
    ein glückliches Jahr 2016 wünsche ich dir!
    Das ist ja ein wunderschönes Wichtelgeschenk!
    So ein Kronenkissen würde mir auch gut gefallen! 🙂 Tolle Arbeit!


    Alles Liebe auch im neuen Jahr wünscht dir Annette
    vom augenstern-HD & ZAUBERKRONE – Blog!

    Antworten
    • Daniela
      4. Januar 2016 at 07:07 (1 Jahr ago)

      Hallo Annette,

      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar und auch Dir ein glückliches und gesundes Jahr 2016.

      Ich finde das Kissen auch total toll und bisher kam es auch bei den Beschenkten immer super gut an. Falls Du es nacharbeiten möchtest: Das Schnittmuster für das Kronenkissen habe ich hier gefunden. Die Stickdatei hatte ich ja im Beitrag selbst schon verlinkt.

      Lieber Gruß von Daniela

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *