Die WM in Brasilien ist für Fußballfreunde auf der ganzen Welt das Ereignis des Sommers. Ich liebe ja auch während der vier Jahre dazwischen den Fußball, gehe hin und wieder ins Stadion und mag da vor allem die Atmosphäre. WM ist dann trotzdem noch mal besonders schön, auch weil dann viele schauen, die das sonst nie machen. Auch die Deutschlandfahnen und Trikots auf der Straße finde ich toll.

Da war ganz klar, dass ich mir ein Shirt für diese vier Wochen nähen will. Die Idee wurde konkreter, als ich meine letzte Putzlappenlieferung von Trigema bekommen habe. Denn darin waren schwarzer und gelber Jersey und ein Stück roter Bündchenstoff. Also habe ich noch ein kleines Stück roten Jersey dazugekauft und dann ein Shirt in Deutschlandfarben nach meinem Grundschnitt genäht. Erst mal habe ich dazu die drei Farben über die volle Stroffbreite zusammengenäht und dann aus diesem neuen “Stoff” meine Schnittteile ausgeschnitten.

Daniela-WM-Shirt

Mit meiner neuen Cover habe ich dann die Säume an den Armen und unten mit einer Dreifachcovernaht in schwarz-rot-gelb genäht. Sieht echt super aus und ist schon ganz vielen Leuten aufgefallen.

Schon als ich von meinen Plänen erzählt habe, hat meine Schwester ganz sehnsüchtig geschaut und ich habe dann nur gesagt “ja ,das reicht auch noch für eine Kombi für Finn”. Für ihn gab es eine Hose nach dem Schnitt Frida von Milchmonster in Größe 80 und ein T-Shirt nach eines Grundschnitt aus einer Ottobre in Größe 86. Die Stoffe sind alles Putzlappen – inlusive dem Bündchen, das sowohl am T-Shirt als auch an der Hose zum Einsatz kam.

WM-Kombi-Finn-auf-Rasen

Auf die Taschen der Hose und auf das T-Shirt habe ich dann noch Motive aus der WM-Serie von Grete vom Ländle gestickt. Da gibt es noch viel mehr – z.B. die Jahreszahlen, in denen Deutschland Weltmeister wurde, ein Herz in Deutschlandfarben, einen Pokal, Wimpel in verschiedenen Formen und einen Untersetzter, die ITH gestickt werden können. Eine wirklich tolle Serie im Format 10 x 10 cm, bei der man die Motive im Baukastensystem zusammensetzen kann. Kaufen könnt Ihr sie bei Grete im Shop und bei Dawanda.

Finn liebt seine Fußballklamotten jedenfalls sehr und hatte sie nun immer an, wenn Deutschland um 18 Uhr gespielt hat.

WM-Kombi-Finn

Und für die Tage, an denen Deutschland nicht spielt, hat er dann auch noch eine Kombination bekommen – in einem Stoff mit verschiedenen Ländertrikots. Auch hier sind die Bündchen und der gelbe Stoff von Trigema.

WM-Kombi-verschiedene

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *